Artboard 2 copy 20
TECHNISCHE DATEN
  • Fünfte Reifenhöhe (H5)1.100 mm
  • Schwanenhals (NH)130 mm
  • Radstand Geschlossen P(W)6.050 mm
  • Gesamtlänge-Geschlossen P(L)9.485 mm
  • Taragewicht ±%35.130 kg
TECHNISCHE SPEZIFIKATION
  • ChassisFahrgestell aus hochwertigem und hochfestem S700 MC Stahl die aus einer zentralen Chassisstruktur mit Oktagonal-Kastenprofil besteht. Die Kastenprofile werden durch geeignete Querschnitte unter Berücksichtigung der Ergebnisse von straßentests und Simulationsanalysen miteinander verbunden. Die Stärke des Königszapfens und Schwanenhalsbereichs wurde verbessert, indem die notwendigen Verbindungen und die Kreuzstruktur für den variablen Containertransport gebildet wurden. Verstärkt mit KTL-Schutz mit Kässbohrer-Fachkenntniss (10 Jahre Garantie gegen Perforation).
  • BremsensystemWabco EBS 2S/2M Doppelkreisbremsanlage mit RSS, Federspeicher- Feststellbremse gemäß UN ECE R13
  • ReifengrößeReifen 385/55 R 22.5, Stahlfelgen für Scheibenbremsachse
  • Achsen3 x 9 t Kapazität Valx Achsen mit Scheibenbremsen
  • Elektrisches SystemAspöck Europoint III Beleuchtungsanlage mit 24V LED-Seitenpositionsleuchte und 2 x 7 + 1 x 15-poligen Steckdosen gemäß der UN ECE R48- und ADR-Regelung
  • Containerverriegelungen5 x 2 unit Containerverriegelungen; 1 x 20 ft. 1 x 30 ft 1 x 40 ft. 28-30 Tonnen 1 x 40 ft. HC 2 x 20 ft. 1 x 45 ft. HC LT 1 x 45 ft. HC ST 1 x 13.600 mm ft. Cargo Box 1 x 45 ft Intermodal LT
  • MetallisierungTeilmetallisierung-Das Fahrgestell ist durch Verkleidung mit (85/15) Zn/Al in den Nebenkanalschienen- und Schwanenhalsteilen la
TECHNISCHE KAPAZITÄTEN
  • Kapazität des Königzapfens16.000 kg
  • Achslast27.000 kg
  • Bruttogewicht39.000 kg