Artboard 2 copy 20

Engagement für Russland: Das zweite Jahr von OOO Kässbohrer

Als einziger europäischer Hersteller mit einer Produktionsstätte in Russland, managt Kässbohrer seinen Vertrieb in Russland mit einer eigenen Tochtergesellschaft, OOO Kässbohrer, welche 2011 gegründet wurde.

09.09.2013

Als einziger europäischer Hersteller mit einer Produktionsstätte in Russland, managt Kässbohrer seinen Vertrieb in Russland mit einer eigenen Tochtergesellschaft, OOO Kässbohrer, welche 2011 gegründet wurde.

OOO Kässbohrer mit Vertriebsbüros in Moskau und Hauptsitz in Yasnogorsk, Tula Oblast, bietet seinen Kunden die richtigen Transportlösungen. Kässbohrer‘s Engineering-Erfahrung, die Fähigkeit sowie das Wissen über die aktuellen Produktentwicklungs- prozesse ermöglicht OOO Kässbohrer maßgeschneiderte Produkte entsprechend der russischen Marktbedingungen wie Wetter und Logistikinfrastruktur, sowie den speziellen Bedürfnissen der russischen Kunden anzubieten.

Derzeit verfügt die Kässbohrer Yasnogorsk Anlage mit einer Gesamtfläche von 43.000m2 über eine überdachte Fläche von 15.000 m2. In Yasnogorsk findet die Endmontage für Kässbohrer-Produkte statt und ist die Hauptzentrale für Service mit dem zentralen Ersatzteillager für Russland.

Heute feiert Kässbohrer sein zweites Jahr in Russland mit einem riesigen Erfolg. Mit einer kurzen Lieferzeit von Yasnogorsk bietet Kässbohrer seinen Kunden ein breites Vertriebs-und Kundendienstnetzwerk in Russland an.

Mit dem Ziel einen Gesamtumsatz von 1.000 Aufliegern in Russland für das Jahr 2013 zu erreichen, ist Kässbohrer mit einem Marktanteil von 24% in 2013 der führende Hersteller von importierten Tiefladern in Russland. Ebenfalls verdoppelte Kässbohrer 2013 seinen Absatz im Segment für Tanks und Silos.

Auch ist Kässbohrer fokussiert auf dem Ausbau des Vertriebs und Kundendienstnetzwerkes. Bis zum Ende des Jahres 2013 wird der Kundendienst auf insgesamt 30 Standorte in Russland erweitert und somit werden mehr als 150 Servicepunkte europaweit erreicht.