Artboard 2 copy 20

Kässbohrer stellt bei der internationalen Konferenz des Deutschen Car Training Institutes (CTI) die Technologie seines neuen leichten Sattelaufliegers vor

Kässbohrer stellt bei der internationalen Konferenz des Deutschen Car Training Institutes (CTI) die Technologie seines neuen leichten Sattelaufliegers vor

04.12.2012

Bei der internationalen Konferenz des Deutschen Car Training Instituts (CTI), die zwischen dem 13. und 14. November 2012 zum 9. mal in Wiesbaden stattfand, stellte Kässbohrer Fahrzeugwerke GmbH seine neueste Technologie, den leichten Sattelauflieger, vor. 

Das Car Training Institut, dass 2003 gegründet wurde, vereint bei der jährlich Veranstaltung die führenden Firmen des Automobilsektors und gewährleistet die gemeinsame Diskussion und Weiterentwicklung der Technologien und Neuerungen auf einer gemeinsamen Plattform. 

Bei der diesjährigen Konferenz lagen die Hauptschwerpunkte auf der Verringerung des CO2-Ausstoßes bei gewerblich genutzten Fahrzeugen, Schwertransportern und Sattelauflierger, die Verringerung des Gewichtes von Zugmaschinen und Sattelaufliegern und der die Aerodynamik. 

Bei der Konferenz an der die führenden europäischen Hersteller teilnahmen, stellte Kässbohrer seinen neu entwickelte Chassis- Technologie in der Leichtbauweise vor.

Während der Konferenz präsentierte Frau İffet Türken, Managerin Geschäftsfeldentwicklung der Kässbohrer Fahrzeugwerke GmbH, detailliert die neue Serie. „Kässbohrer verfügt über die breiteste Produkpalette für Sattelauflieger. Als Ergebnis unserer Forschungs- und Entwicklungsarbeiten entwickeln wir unsere Technologie von Tag zu Tag weiter. Die sich verändernden Anforderungen der Kunden und die Umweltbedingungen bewirken ebenso die Veränderung und Entwicklung unserer Produkte. Zu den Erfolgen, die wir mit unseren Forschungs- und Entwicklungsarbeiten bis heute erreicht haben, kommt dieses Jahr ein neuer hinzu. Wir haben das Gewicht unserer Produkte, die für sehr unterschiedliche Transportanforderungen genutzt werden, noch verringert und so die Treibstoffeinsparung erhöht. Einige der Produkt auf die wir unsere Technologie und Neuerungen angewendet haben sind der Plattform-Sattelauflieger, der Silo Sattelauflieger fürZement und der Tankauflieger.