Artboard 2 copy 20

Der Kässbohrer Kipper-Sattelanhänger aus Aluminium, K.SKA, steht mit seinem hochfesten Chassis und der oberen Aluminiumstruktur für Zuverlässigkeit und Robustheit unter härtesten Belastungen und Straßenbedingungen. Dank seines einzigartigen Lichtdesigns (4.980 kg) bietet K.SKA eine höhere Nutzlast und eine höhere Kraftstoffeffizienz. Das robuste Fahrgestell mit KTL-Verfahren (KTL) bietet Haltbarkeit und Beständigkeit während der gesamten Lebensdauer des Fahrzeugs.

Modulare, abschließbar gestaltete Aluminium-Seitenwände mit einer Stärke von 40 mm und Profilen von 4 mm sind die breitesten Maße auf dem Markt und sorgen für eine lange Lebensdauer der Karosserie. Boden kann optional mit Verschleißplatten ausgestattet werden, um eine längere Lebensdauer zu erreichen. Abgerundete untere Ecken des Bodens sorgen für einen schnelleren Abfluss und verhindern Materialablagerungen. Mit einer Traglast von 12.000 kg und einer einzigartigen oberen Konstruktion bietet K.SKA eine maximale Traktionsleistung auf der Straße und eine ideale Lastverteilung für die Verkehrssicherheit. 5-Stufen-Hydraulikzylinder mit einer Hubkapazität von 250 bar ermöglichen ein effizientes Entladen. K.SKA wurde für die Kombination mit 4 x 2, 6 x 2, 6 x 4 Lkw entwickelt und ist mit einem One-Touch-Bremssystem ausgestattet, das für stabile Entladevorgänge entwickelt wurde, und mit einem Neigungsalarmsystem, das die Fahrer auf geneigten Landen warnt und Betriebssicherheit bietet.   

TRETEN SIE EIN

IN DIE WELT VON KÄSSBOHRER


KONTAKT KOSTENVORANSCHLAG ERHALTEN