Artboard 2 copy 20

Kässbohrer hat den Sattelauflieger K.SCX XXL für den X-Großraumtransport entwickelt.

Mit "Enginuity" entwickelt, konstruiert und herstellt Kässbohrer akribisch, um den Anforderungen seiner Kunden gerecht zu werden. Der für Russland entwickelte K. SCX XXL mit 16,5 Metern Länge und einer zusätzlichen Ladekapazität von 21% ist das prachtvolle Beispiel für die robuste, sichere und zuverlässige Sattelauflieger Serie von Kässbohrer.

Für eine optimale Produktlebensdauer, geringere Wartungskosten und eine Reduzierung der CO2-Emissionen verfügt das Fahrzeug über eine Ladekapazität von 40 Euro Paletten.

Ausgestattet mit dem patentierten K-Fix-Ladungssicherungssystem bietet der K.SCX XXL 282 verschiedene Zurrpunkte mit jeweils 2,5 Tonnen Ladungssicherungskapazität, die eine sichere Fixierung für praktisch alle Ladungen in allen benötigten Ladekombinationen ermöglichen und somit Flexibilität und Bedienungskomfort ermöglichen.

Das starke, robuste Chassis des K.SCX XXL aus hochfestem S460MC-Stahl ist KTL-beschichtet, so dass 10 Jahre Garantie auf keine Rostperforation besteht.

TRETEN SIE EIN

IN DIE WELT VON KÄSSBOHRER


KONTAKT KOSTENVORANSCHLAG ERHALTEN

PRODUKT CODES

DIE TERMINOLOGIE

Alle Sattelanhänger von Kässbohrer werden nach der Leanproduktion unter höchsten Qualitätsprinzipien mit besonderer Berücksichtigung der langfristigen Gesamtkosten hergestellt.





 

1   MARKE

2   TYP

3   PRODUKTGRUPPE

4   PRODUKTGRUPPE
      BESONDERE ABKÜRZUNG 1

5   PRODUKTGRUPPE
      BESONDERE ABKÜRZUNG 2

6   PRODUKTGRUPPE
      BESONDERE ABKÜRZUNG 3

7   KINGPIN KAPAZITÄT

8   ACHSEN KAPAZITÄT