Kässbohrer stellt die besten Beispiele für Enginuity vor: Containerchassis der neuen Generation in ausziehbarer und starrer Ausführung: Octagon-On

26 Januar 2024

Der führende Hersteller von Sattelaufliegern, Kässbohrer, mit seiner Kompetenz, die Anforderungen aller Bereiche des Transportwesens zu erfüllen, bringt eine neue Generation von Containerfahrgestellen auf den Markt, die sowohl ausziehbar als auch starr sind. Die preisgekrönte und bewährte Innovation des achteckigen Mittelträgers wurde überarbeitet und erfüllt die Anforderungen seiner Kunden im intermodalen Verkehr mit einem robusten und leichten Fahrgestell, einer idealen Lastverteilung und einem benutzerfreundlichen Design für eine schnelle und einfache Bedienung, das die betriebliche Effizienz und Sicherheit insgesamt erhöht.  

 
Da sich die Transportbranche in einer ehrgeizigen Übergangsphase befindet, mit dem Ziel, bis 2050 einen kohlenstofffreien Verkehr zu erreichen, ist Kässbohrer in der Lage, die besonderen Anforderungen seiner Kunden im Hinblick auf einen nachhaltigeren Transport zu erfüllen. Kässbohrer hat mit der Entwicklung längerer, schwerer Fahrzeuge mit SEC, die in der bestehenden Infrastruktur sicher funktionieren, und der Elektrifizierung mit dem E-Refer sowie mit laufenden Projekten zur Elektrifizierung der Traktionsunterstützung zur Förderung der Nachhaltigkeit im Stückgut- und Kühlkettenverkehr beigetragen. Kässbohrer erweitert seine preisgekrönte achteckige Containerchassis-Technologie auf vier neue Octagon-on, d. h. die mit dem Innovationspreis ausgezeichnete achteckige Mittelträger-Konstruktion, und erfüllt damit die spezifischen betrieblichen Anforderungen aller intermodalen Transportunternehmen. 

Lange Lebensdauer, Betriebsfreundlichkeit und Robustheit durch preisgekröntes innovatives achteckiges Zentralrahmen-Chassis-Design  

Kässbohrer hat das seit mehr als 30 Jahren bestehende Torsionsproblem, das zu dauerhaften Schäden an ausziehbaren Containerfahrgestellen führt, mit seinem patentierten innovativen achteckigen Zentralrahmen-Design gelöst und damit den Trailer Innovation Award in der Kategorie Chassis gewonnen. 

Der preisgekrönte, patentierte achteckige Zentralrahmen ermöglicht immer wieder hervorragende Ausfahrvorgänge und beseitigt alle Betriebsstörungen in Form von Verklemmungen. Das Rahmendesign zeichnet sich durch eine stabilere Konstruktion aus, so dass Beschädigungen aufgrund von Ladung und Straßenbedingungen während des Transports ausgeschlossen werden können. Darüber hinaus ermöglicht das innovative Chassisdesign eine gleichmäßigere Lastverteilung und trägt so zur Sicherheit im Betrieb und zur Kosteneffizienz bei.  

Kässbohrer hat seine neue Generation von Octagon - on Containerchassis, das nach hinten ausziehbare K.SHG AH und das nach vorne und hinten ausziehbare K.SHG AVH mit einem patentierten innovativen achteckigen Zentralrahmen ausgestattet und damit sein Angebot an ausziehbaren Fahrgestellen mit bewährter Technologie vervollständigt, die den einzigartigen betrieblichen Anforderungen aller Betreiber von multifunktionalen Containerchassis gerecht werden.  

Darüber hinaus hat Kässbohrer alle Fahrzeuge seiner Standardpalette an starren Containerchassis mit der patentierten innovativen achteckigen Zentralrahmenkonstruktion ausgestattet, und zwar das Octagon-on-Festcontainerchassis K.SHG S für den Transport von 20- bis 40-Fuß-Containern sowie das Octagon-on-Leichtcontainerchassis für den Transport von 40- und 45-Fuß-Containern K.SHG L, das sich durch Robustheit, eine längere Lebensdauer des Fahrzeugs sowie eine gleichmäßigere Lastverteilung auszeichnet.  

Kässbohrer führt umfangreiche Tests zur Leistungssicherung durch 

Die neue Generation der Containerchassis wurde umfassend auf Robustheit, Sicherheit und Kostenoptimierung für eine Lebensdauer von mindestens 10 Jahren bei normaler Nutzung getestet. Die umfangreichen Tests umfassen 400 Stunden digitaler Tests zur Designvalidierung, Torsionssteifigkeitstests für ideale Robustheit, ideale Lastverteilung, ideale Betriebskosten, Stoßfängertests gemäß R58.3 zur Vermeidung von Ausfallzeiten aufgrund von Stoßfängerschäden für alle Einsätze sowie Container Lock Sicherheitstests zur Gewährleistung der ISO 1496 und ADR-Vorschriften. 

Sowohl im Haus als auch auf der Straße wurden 1.000.000 km dynamischer Straßentest für Ladungssicherheit und ideales Fahrverhalten in kurzen und langen Kurven sowie ein Geländetest durchgeführt, der 500.000 km Straßentest für ideale Robustheit, ideale Lastverteilung, ideale Betriebskosten und somit ideale Leistung für 10 Jahre Fahrzeuglebensdauer simuliert, um die Leistung der neuen Generation von Octagon-on-Containerchassis zu gewährleisten, bevor sie dem geschätzten intermodalen Transportgeschäft vorgestellt werden. 

Robustheit, optimale Lastverteilung und Bedienungsfreundlichkeit der multifunktionalen Containerchassis-Reihe von Kässbohrer 

Kässbohrer, der Octagon-on-Heckauszug K.SHG AH für den sicheren Transport von 20- bis 40-Fuß-Containern und der Front- und Octagon-on-Heckauszug K.SHG AVH für 20- bis 45-Fuß-Container sind mit ihrem neuen Design und der Fertigung aus S 700 MC-Stahl in Übereinstimmung mit den Normen ISO 1726-2 und ISO 1726, KTL-Beschichtung als Standard robust und erfüllen die Anforderungen anspruchsvoller Containertransporte.  

Die neue Octagon-on-Chassis-Konstruktion ermöglicht eine bessere Lastverteilung und Traktionsleistung für einen sichereren Transport sowie eine bessere Manövrierfähigkeit mit geringerem Kraftstoffverbrauch und Reifenverschleiß im Betrieb. Intelligente Systeme sind perfekt integriert, um die Traktionsleistung beim Transport von 20 Fuß am Heck zu verbessern. 

Das patentierte, innovative, achteckige Design des Zentralrahmens garantiert eine einfache Bedienung mit schnellem, geringem Kraftaufwand und hervorragenden Ausfahrfunktionen. Die präzise positionierten 5x2, 6x2, 7x2 oder 8x2 Containerverriegelungen sorgen für Sicherheit und Bedienkomfort.  

Die neue Generation der ausziehbaren Octagon-on-Containerchassis zeichnet sich durch ein leichteres Chassis für mehr Nutzlast aus. Das K.SHG AH hat ein Eigengewicht von 4.680 kg und das K.SHG AVH ein Eigengewicht von 4.770 kg für weniger Kraftstoffverbrauch bei Leerfahrten und mehr Nutzlast.  

Der Octagon-on K.SHG AVH verfügt über 2 Königszapfenpositionen, die einen effizienten Betrieb beim Ankuppeln von 6x2 6x4-Lkw ermöglichen. 

Mit der Einführung der neuen Generation der ausziehbaren Octagon-on-Containerchassis von Kässbohrer verfügt das gesamte ausziehbare Sortiment von Kässbohrer über den bewährten innovativen achteckigen Zentralrahmen. Mit der neuen Generation der Octagon-on-Fahrzeuge erfüllt Kässbohrer nun die Anforderungen an Robustheit, Langlebigkeit sowie Sicherheit und Bedienerfreundlichkeit für alle multifunktionalen intermodalen Transportunternehmen. 

Gesicherte Robustheit und Benutzerfreundlichkeit für feste Containerchassis von Kässbohrer  

Die neue Generation der Octagon-on-Standardfahrzeuge von Kässbohrer erfüllt die Anforderungen an Langlebigkeit, Robustheit, Leichtigkeit und Sicherheit von Betreibern des intermodalen Verkehrs, die sich für feste Containerchassis für ihre speziellen Aufgaben entscheiden. 

Das Octagon-on K.SHG S für den Transport von Containern von 20 bis 40 Fuß sowie das Octagon-on Leichtcontainerchassis für den Transport von 40- und 45-Fuß-Containern, das K.SHG L, bieten eine unvergleichliche Lastverteilung mit dem patentierten innovativen achteckigen Zentralrahmen, der eine bessere Traktionsleistung für einen sichereren Transport sowie eine bessere Manövrierbarkeit mit geringerem Kraftstoffverbrauch und Reifenverschleiß während des Betriebs bietet. 

Langlebige und robuste Fahrzeuge aus S 700 MC-Stahl in Übereinstimmung mit der Norm ISO 1726-2 und ISO 1726, KTL-Beschichtung als Standard einschließlich der Komponenten. 

Die neue Generation des Octagon-on Standardfahrzeugs K.SHG S für den Transport von Containern von 20 Fuß bis 40 Fuß hc verfügt über präzise platzierte 4x2, 5x2 oder 6x2 Containerverriegelungen für den sicheren Transport aller Kombinationen von Containerpositionierungen, einschließlich 20 Fuß in der Mitte, 2x20 Fuß, 30 Fuß, 40 Fuß und 45 Fuß hc lange Tunnel mit der Option einer ausfahrbaren Containerverriegelung an der Vorderseite, die die betriebliche Effizienz mit sicherer, gleichmäßiger Lastverteilung und Traktionsleistung unterstützt.  

Der Octagon-on K.SHG S kann mit 4x2-, 6x2- und 6x4-Lkw gekoppelt werden, so dass Betreiber von intermodalen Transporten den Betrieb effizient verwalten und die Auslastung der Flotte maximieren können.  

Kässbohrer stellt die neue Generation des Octagon-on K.SHG L mit nur 3.960 kg Eigengewicht vor, die eine ideale Lastverteilung und Robustheit für Betreiber von intermodalen Transporten in 40- und 45-Fuß-Containern und C45-Wechselbehältern gewährleistet und so maximale Nutzlast und Betriebseinsparungen ermöglicht. Bewährte Robustheit und langlebige Stabilität durch den patentierten, innovativen achteckigen Zentralrahmen erfüllen jetzt die höheren Kapazitätsanforderungen von Transportunternehmen mit festem Betrieb.  

Das ausgeklügelte Design des Octagon-on K.SHG L ermöglicht ein sicheres und einfaches Beladen von Containern mit nur vier Schlössern und eine benutzerfreundliche Bedienung beim Wechsel zwischen 40- und 45-Fuß-Containern. Dank der ausgeklügelten Konstruktion lassen sich die vorderen Containerverriegelungen leicht lösen und einstecken, so dass ein ausziehbarer Schwanenhals nicht mehr erforderlich ist. 

Mit der neuen Generation der Octagon-on-Standard-Containerchassis bietet Kässbohrer den Betreibern intermodaler Transporte die bisher robusteste, langlebigste und effizienteste Baureihe.  

Kässbohrer erfüllt die Bedürfnisse aller intermodalen Transportunternehmen mit den verschiedensten Arten von Containerchassis 

Mit der neuen Generation der Octagon-on Ausziehfahrzeuge, die das gesamte Ausziehsortiment zu Octagon-on vervollständigt, erfüllt Kässbohrer die Bedürfnisse von Betreibern, die sich für multifunktionale Fahrzeugtypen für den Transport von 20ft bis 45ft HC sowie 45ft Wechselbrücken in allen Kombinationen mit Octagon-on SHG AH heckausziehbaren Containerchassis, mit Octagon-on SHG AVH front- und heckausziehbaren Containerchassis, mit Octagon-on SHG AMH mittel- und heckausziehbaren Containerchassis und mit Octagon-on SHG.AVMH front-, mittel- und heckausziehbaren innovationspreisgekrönten Containerchassis entscheiden.  

Für Kunden, die sich für einen Standardbetrieb mit festen Containertypen für 20- bis 45-Fuß-Container entscheiden, bietet Kässbohrer die neue Generation der Octagon-on Standard-Containerchassis Octagon-on Schwanenhals-Standard-Containerchassis SHG.S und Octagon-on Schwanenhals-Standard-Leicht-Containerchassis SHG.L an. Das feste Programm von Kässbohrer umfasst auch das Mega Light Gooseneck Containerchassis SHG.M, das 20 Fuß Tankcontainerchassis SHF.T 20, das 30 Fuß Tankcontainerchassis SHF.T 30, das 40 Fuß flache, nicht ausziehbare Containerchassis SHF.S 40 und das 20 Fuß flache, nicht ausziehbare Containerchassis SHF.S 20, die den besonderen Anforderungen aller intermodalen Transportunternehmen gerecht werden.