Artboard 2 copy 20

Kässbohrer's neuer Telematik-Lösungspartner ist Wabco

14.06.2018

Kässbohrer, der am schnellsten wachsende und innovative Aufliegerhersteller in Europa, hat mit WABCO Holdings Inc. (NYSE: WBC), dem weltweit führenden Anbieter von Technologien und Dienstleistungen zur Verbesserung der Sicherheit, Effizienz und Vernetzung von Nutzfahrzeugen, eine neue Vereinbarung für Telematik Systeme unterzeichnet.

Seit über 125 Jahren entwickelt Kässbohrer Fahrzeuge und Dienstleistungen, die die Grenzen von Technik und Innovation überschreiten. Kässbohrer-Produkte werden in mehr als 55 Ländern eingesetzt und erfüllen die Anforderungen der unterschiedlichsten Kunden, Branchen, Länder und Regionen. Mit dem Versprechen von Enginuität und "Engineering" gepaart mit "Einfallsreichtum", verwendet Kässbohrer die neuesten Technologien der Welt, um die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden zu erfüllen, egal wie herausfordernd sie sind. Mit seiner starken Innovationsgeschichte, wird Kässbohrer die Erwartungen seiner Kunden mit einem der modernsten Telematik Systeme der Welt erfüllen.

Kässbohrer Telematik auf WABCO TX-TRAILERGUARD bietet seinen Kunden eine Diagnose anhand der verschiedenen Betriebsdaten des Fahrzeugs sowie das Tracking Service des Aufliegers. Die Kunden können unter anderem den Bremsenverschleiß, die Kilometerleistung, den Reifendruck, die Achslast und das elektronische Bremssystem (EBS) des Anliegers überwachen. Das Telematik System ermöglicht seinen Kunden die Überwachung von Temperaturveränderungen im Auflieger sowie von Türverriegelungen. Kässbohrer Telematik bietet eine einfache Bedienung von jedem beliebigen Ort aus über ein Webportal, eine mobile Anwendung oder über die Integration in ein bestehendes Flottenmanagementsystem. Mit den eingebauten Routenführungsfunktionen des Telematik Systems vom Auflieger, den Warn- und Alarmmeldungen für eine bessere Verbindung zwischen dem Leiter und dem Fahrer sowie den fortschrittlichen Berichterstattungsinstrumenten, können Logistikunternehmen mit unterschiedlichen Flottengrößen ihre Fahrzeuge und Flotten effizienter verwalten, Instandhaltungskosten verringern und Betriebseffizienz erzielen. 

KÄSSBOHRER BIETET WEITERHIN DIE NEUESTE TECHNOLOGIE MIT WABCO

Tätig in mehr als 55 Ländern mit unterschiedlichen geographischen Bedingungen, ist es für Kässbohrer immer sehr wichtig, die richtige Lösung für die spezifischen Bedürfnisse seiner globalen Kunden anzubieten. Um den Bedürfnissen der Kunden aus der ganzen Welt gerecht zu werden, arbeitet Kässbohrer mit Partnern zusammen, die Experten auf ihrem Gebiet sind und kombiniert das Know-how, um neue Lösungen für die Kunden zu schaffen. WABCO ist ein weltweit führender Anbieter von Technologien und Dienstleistungen, die die Sicherheit, Effizienz und Vernetzung von Nutzfahrzeugen verbessern und die weltweit fortschrittlichsten Telematik Lösungen für Anlieger herstellt. Kässbohrer hat seit über 30 Jahren eine feste Partnerschaft mit WABCO aufgebaut. Die Partnerschaft mit dem Telematik-System wird betriebliche Effizienz, verbesserte Sicherheit und einen Beitrag zur Kostenreduzierung für die Kunden von Kässbohrer leisten.

Über WABCO

WABCO (NYSE: WBC) ist ein weltweit führender Anbieter von Technologien und Dienstleistungen, die die Sicherheit, Effizienz und Vernetzung von Nutzfahrzeugen verbessert. Hervorgegangen aus der Westinghouse Air Brake Company, die vor fast 150 Jahren gegründet wurde, ist WABCO weiterhin wegweisend für bahnbrechende Innovationen, die das autonome Fahren in der Nutzfahrzeugindustrie ermöglichen. Heute vertrauen weltweit führende Lkw-, Bus- und Aufliegermarken auf die differenzierenden WABCO-Technologien, einschließlich fortschrittlicher Fahrerassistenz-, Brems-, Lenkungs- und Stabilitätskontrollsysteme. Mit seiner Vision für unfallfreies Fahren und umweltfreundlichere Transportlösungen, ist WABCO auch führend bei fortschrittlichen Flottenmanagementsystemen, die zur Effizienz von Flottenfahrzeugen beitragen. WABCO erzielte im Jahr 2017 einen Umsatz von 3,3 Milliarden US-Dollar und beschäftigt fast 15.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.wabco-auto.com.